Kategorie: Aktuelles

Gedenkgottesdienst für Alt-Pfarrer Konsistorialrat Paul Öttl

Da aufgrund der im Herbst verhängten Restriktionen beim Begräbnis von Altpfarrer Öttl im November nur ein sehr kleiner Personenkreis teilnehmen durfte, fand am 11. Juli 2021, genau zwischen dem Gedenk- und Todestag des von Altpfarrer Öttl verehrten seligen Engelbert Kolland (10. Juli 1860) und dem Weihetag des verstorbenen Altpfarrers (12. Juli 1959), auf vielfachen Wunsch …

Einladung zur Engelbertwallfahrt nach Ramsau

Ab sofort laden wir wieder zur monatlichen Wallfahrt zu Ehren des seligen Engelbert Kolland ein.

Engelbertprozession in Ramsau

Schützenkompanie und Musikkapelle, Jungbauern und Ramsauer Frauen, Veteranen und Feuerwehr, Engelbert Kolland Gemeinschaft und Pfarrgemeinderat, sowie Bürgermeister und Gemeinderäte, sie alle waren gekommen, um gemeinsam mit Gläubigen und Engelbertverehrern aus nah und fern den Festgottesdienst mit anschließender Prozession anlässlich des Todestages des Seligen Engelbert Kollands zu begehen. Neben Kooperator Schnaiter konnte Festzelebrant Dekan Steinwender auch …

Bergmesse am Gerlosstein

Am Sonntag, dem 27. Juni durften wir wieder die traditionelle Bergmesse auf unserem Hausberg, dem Gerlosstein, feiern. Bei perfektem Wetter fanden sich zahlreiche Gläubige auf der am Gipfel ein, um Gott die Ehre zu geben und IHN inmitten seiner wunderbaren Schöpfung zu preisen. Unterstützt vom Zeller Kirchenchor zelebrierte Dekan Steinwender die Heilige Messe und übersetzte …

Novene zur Priesterweihe von Rupert Santner

Es ist eine große Freude für die gesamte Erzdiözese Salzburg, dass Rupert Santner am 29. Juni um 14.30 im Dom zu Salzburg zum Priester geweiht wird. Diese Freude teilen wir auch als Pfarre, da Rupert mehrmals in unserer Pfarre zu Gast war und ein Firmlingswochenende vor einigen Jahren mitorganisiert und gestaltet hat. Die Priesterweihe könnt …

Renovierungsarbeiten in Maria Rast abgeschlossen

„Glück im Unglück“, könnte man sagen. Ende Jänner gab es in der Wallfahrtskirche Maria Rast einen Schadensfall. Ein Verputzstück fiel von der Kuppel. Da Gefahr im Verzuge war, musste schnell reagiert werden. Der Restaurator Günther Follmann und das Bundesdenkmalamt prüften die Schadensstelle. Da hiefür ein Gerüst aufgestellt werden musste, einigte man sich darauf, die prächtige, …

Neues Dach für St. Leonhardskirche in Thurnbach

Eine der ältesten Kirchen im Zillertal wird gegenwärtig neu eingedeckt. In der Pfarre Zell am Ziller gibt es neben der Dekanatspfarrkirche, Maria Rast, der Kirche Ramsau und der Kirche am Gerlosberg noch die Kirche St. Leonhard bei Thurnbach. Letztere gehört mit der Pfarrkirche Fügen und dem Kirchenturm der Pfarre Zell zu den ältesten, also gotischen  …

Ostern vertreibt die Furcht

Wir befinden uns jetzt in der Osterzeit. Für viele ist Ostern am Ostermontag bereits vorbei. Doch die Osterzeit dauert fünfzig Tage, also bis Pfingsten (Pfingsten heißt ja übersetzt fünfzig). Unser wichtigster Glaubensinhalt, unser größtes Glaubensgeheimnis soll in dieser Zeit tiefer bedacht werden. Die Osterfreude soll weitergehen, in dieser Zeit sollen wir Christen das vertiefen, was …

Einladung zur Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit

Vom Karfreitag bis zum Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit (Weißer Sonntag, eine Woche nach Ostern) lädt die Kirche zum Gebet der Barmherzigkeitsnovene ein. Jesus erbat diese Novene von der Sel. Schwester Faustyna mit folgenden Worten: Ich ersehne, dass du während neun Tagen die Seelen zur Quelle Meiner Barmherzigkeit führst, damit sie Kraft, Linderung und allerlei Gnaden …