Autor: Bettina Rahm

Novene zur Priesterweihe von Rupert Santner

Es ist eine große Freude für die gesamte Erzdiözese Salzburg, dass Rupert Santner am 29. Juni um 14.30 im Dom zu Salzburg zum Priester geweiht wird. Diese Freude teilen wir auch als Pfarre, da Rupert mehrmals in unserer Pfarre zu Gast war und ein Firmlingswochenende vor einigen Jahren mitorganisiert und gestaltet hat. Die Priesterweihe könnt …

† Alois Stückelschweiger

Die Begräbnisfeier ist am 21. Mai 2021 in Zell

† Friedrich Eberharter

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

† Renate Brugger

Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Renovierungsarbeiten in Maria Rast abgeschlossen

„Glück im Unglück“, könnte man sagen. Ende Jänner gab es in der Wallfahrtskirche Maria Rast einen Schadensfall. Ein Verputzstück fiel von der Kuppel. Da Gefahr im Verzuge war, musste schnell reagiert werden. Der Restaurator Günther Follmann und das Bundesdenkmalamt prüften die Schadensstelle. Da hiefür ein Gerüst aufgestellt werden musste, einigte man sich darauf, die prächtige, …

Neues Dach für St. Leonhardskirche in Thurnbach

Eine der ältesten Kirchen im Zillertal wird gegenwärtig neu eingedeckt. In der Pfarre Zell am Ziller gibt es neben der Dekanatspfarrkirche, Maria Rast, der Kirche Ramsau und der Kirche am Gerlosberg noch die Kirche St. Leonhard bei Thurnbach. Letztere gehört mit der Pfarrkirche Fügen und dem Kirchenturm der Pfarre Zell zu den ältesten, also gotischen  …

Anstatt eines Wort des Tages

Vor einigen Tagen veröffentlichte Bruder Rene ein Video, wo er die Coronamaßnahmen, besonders jene, die Kinder betreffen hinterfragte. Seine Gedanken untermauerte er mit dem Verweis auf zahlreiche Studien und Veröffentlichungen zum Thema. Nach wenigen Tagen ist das Video nun nicht mehr abrufbar. Wir wollen Bruder Rene an dieser Stelle nun selbst zu Wort kommen lassen: …

Ostern vertreibt die Furcht

Wir befinden uns jetzt in der Osterzeit. Für viele ist Ostern am Ostermontag bereits vorbei. Doch die Osterzeit dauert fünfzig Tage, also bis Pfingsten (Pfingsten heißt ja übersetzt fünfzig). Unser wichtigster Glaubensinhalt, unser größtes Glaubensgeheimnis soll in dieser Zeit tiefer bedacht werden. Die Osterfreude soll weitergehen, in dieser Zeit sollen wir Christen das vertiefen, was …

† Stefan Platzgummer

Die Beerdigung findet im engsten Familienkreis statt.