Autor: Bettina Rahm

Wort des Tages – Wir werden, was wir lieben

(Dieser Beitrag erscheint aufgrund technischer Probleme leider etwas verspätet) Wir werden verwandelt in das, was wir lieben! Liebe Gläubige! Ich möchte Euch einladen, das heutige Evangelium im Licht des heutigen Festtages Taufe des Herrn zu betrachten. Das Fest Taufe des Herrn ist der Abschluss der Weihnachtszeit. Heute leuchtet nochmals die Göttlichkeit Jesu auf. Diesmal wird …

† Hans Weiß

Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Dreikönigswasserweihe

Die traditionelle Weihe des Dreikönigswassers findet am Dienstag, 5. Jänner 2021 um 8.00 Uhr (nach der Heiligen Messe) bei der Alten Leichenkapelle statt. Im Bild die Sternsinger von 2018.

Wort des Tages – Der Schatz des Messopfers

Liebe Gläubige! Wir feiern heute den zweiten Sonntag von Weihnachten. Das Thema: Gott ist gekommen, damals zu Betlehem. Gott kommt aber auch in dieser Zeit, in einmaliger Weise in der Heiligen Messe. Die Messe ist sozusagen die Fortsetzung von Weihnachten. Das Wort wird Fleisch auf dem Altar. ER kommt und wir kommen zu IHM. Das …

Segen der Sternsinger zum Abholen

Da in diesem Jahr die Sternsinger nicht persönlich zu euch ins Haus kommen können, gibt es die geweihten Aufkleber mit dem Segensspruch C+M+B, der “Christus Mansionem Benedicat” bedeutet, also Christus segne dieses Haus ab sofort für euch in der Kirche zum Abholen.

Glaubensbote

Nr. 119, Ausgabe 1, Dezember 2020, “Weihnachten”

Engelbert-Granat-Rosenkränze für syrische Kinder

Die zweite Heimat des seligen Engelbert Kolland ist heute von einem furchtbaren Krieg gezeichnet, unter dem vor allem die Kinder leiden. Die franziskanischen Ordensbrüder unseres Seligen bemühen sich vor Ort, den Kindern eine Perspektive zu bieten, in dem sie im bombartierten Osten der Stadt Aleppo ein pädagogisches Zentrum aufgebaut haben, wo den “namenlosen Kindern” Fürsorge, …

† Elisabeth Rieser

Die Beerdigung mit anschließender Heiliger Messe ist am 31.12.2020.

† Gerhard Schleifer

Die Begräbnisfeier mit anschließender Heiliger Messe ist am 28.12.2020.

† Maximilian Schneidinger

Die Begräbnisfeier mit anschließender Heiliger Messe ist am 28.12.2020.