Kirchenchor Zell

Der Kirchenchor Zell wurde im Herbst 1996 neu formiert. Unter der Leitung von Richard Pfister erarbeitete sich der aus 25 Frauen und 15 Männern bestehende Chor ein großes Repertoire an geistlicher Chorliteratur, darunter sind klassische lateinische Messen ebenso zu finden wie Spirituals oder Bach-Choräle. Der Kirchenchor erfreut uns vor allem an den Hochfesten mit geistlicher Musik auf höchstem musikalischem Niveau. Vor allem die Messen mit Orchesterbegleitung, die die Weihnachtsfreude und den Osterjubel auch musikalisch spürbar werden lassen, haben den Zeller Kirchenchor längst über die Pfarrgrenzen hinaus bekannt gemacht.